I   Tag:

[Vernetzung] – Wie vernetze ich mich (richtig)?

[Werbung – Unbeauftragt] Das Thema Vernetzung ist wichtig, gerade dann, wenn man einen neuen Blog startet. Es gibt so viele verschiedene Arten um sich zu vernetzen. Welche das sind,  erzähle ich dir heute. // Ebenso kannst du auch Teil 1 dazu lesen: Social Media – Sich vernetzen

DER ANFANG:

Jeder Blog hat mal klein angefangen, weshalb das Thema Vernetzung sehr wichtig ist. Wenn wir ehrlich zu uns selbst sind, würden die meisten Blogger nicht mehr bloggen, wenn sie kaum bis gar keine Zugriffe bzw. Kommentare bekommen. Wir alle wollen gesehen oder gehört werden. Inspirieren, Bilder zeigen oder einfach unterhalten, das wollen wir. Aber wie geht das denn jetzt genau mit der Vernetzung? Let´s go.

Facebook: Ich denke die beliebteste Variante ist Facebook. Früher war ich ein strikter Gegner von Facebook, aber als ich die Möglichkeiten zu lieben lernte, wurde Facebook immer beliebter bei mir. Zum Vernetzen und Austauschen ist die Plattform genial, nicht nur weil viele Blogger aktiv sind, sondern auch weil man seine eigene Fanseite für den Blog erstellen kann. Sprich, die Leser haben eine weitere Möglichkeit zum Folgen. Genug geredet, jetzt möchte ich dir ein paar Gruppen zeigen, wo du deine Artikel promoten bzw. dich vernetzen kannst. Gruppen: TheBloggerLounge, Bloggerinnen und Blogger gesucht, Blog sucht Leser, Bloggeria L4L/C4CContinue Reading

20 Fakten über mich

Da ich mir sehr gerne “XX Fakten über mich” auf anderen Blogs durchlese, dachte ich mir, dass ich dir heute …
dsgvo

DSGVO und sonstige Neuheiten

Heute erkläre ich dir, wie ich die DSGVO umgesetzt habeund welche Neuheiten es sonst noch gibt.  Die Dsgvo machte mir teilweise …